übereinkommen

übereinkommen
abmachen, absprechen, auf einen [gemeinsamen] Nenner bringen, aushandeln, ausmachen, eine Abmachung/Absprache treffen, einen [gemeinsamen] Nenner finden, eine Übereinkunft/Vereinbarung treffen, sich einigen, einig werden, ein Übereinkommen treffen, erhandeln, festlegen, festmachen, handelseinig/handelseins werden, übereintreffen, verabreden, vereinbaren, sich verständigen, zu einer Einigung/Übereinstimmung kommen;
(schweiz.): rätig werden, verkommen;
(bildungsspr.): eine gemeinsame Basis finden/schaffen;
Konsens schaffen, zu einem Konsens kommen;
(ugs.): einen Deal einfädeln, quitt werden, zurande kommen;
(ugs. abwertend): auskungeln;
(veraltend): abreden;
(Rechts-, Kaufmannsspr.): stipulieren.
* * *
übereinkommen:vereinbaren(1),einigen(II)
übereinkommen
1.→einigen,sich
2.→abmachen

Das Wörterbuch der Synonyme. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Übereinkommen — Übereinkommen …   Deutsch Wörterbuch

  • übereinkommen — ↑akkordieren, ↑arrangieren, ↑stipulieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • Übereinkommen — ↑Akkord, ↑Arrangement, ↑Gentleman s Agreement …   Das große Fremdwörterbuch

  • übereinkommen — übereinkommen, Übereinkunft ↑ kommen …   Das Herkunftswörterbuch

  • übereinkommen — V. (Aufbaustufe) geh.: zu einer Einigung kommen Synonyme: sich einigen, einig werden, vereinbaren, sich verständigen Beispiel: Wir sind mit ihm übereingekommen, den Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen aufzulösen …   Extremes Deutsch

  • Übereinkommen — das Übereinkommen, (Oberstufe) eine bindende Vereinbarung zwischen zwei Parteien, Übereinkunft Synonyme: Abmachung, Absprache, Einigung, Kompromiss, Verständigung Beispiel: 1952 wurde ein Übereinkommen zur Vereinheitlichung der Regeln über den… …   Extremes Deutsch

  • Übereinkommen — Eine Vereinbarung ist eine bindende Verabredung.[1] Das zugrundeliegende Verb vereinbaren ist in der Bedeutung „eines Sinnes werden“ im Deutschen seit dem 14. Jahrhundert belegt (mhd. vereinbæren zu mhd. einbære „einhellig, einträchtig“).[2] Eine …   Deutsch Wikipedia

  • übereinkommen — Kompromiss finden; sich verständigen auf; (sich) verständigen auf; (sich) einigen; aushandeln; ausschnapsen (österr.); abmachen; ausverhandeln; akkordieren; …   Universal-Lexikon

  • Übereinkommen — Übereinkunft; Konvention; Abkommen; Vereinbarung; Abmachung; Einigung; Pakt; Vertrag * * * über|ein|kom|men [y:bɐ |ai̮nkɔmən], kam überein, übereingekommen <itr.; ist (geh.): eine bestimmte Abmachung mit jmdm. treffen …   Universal-Lexikon

  • übereinkommen — ü·ber·ein·kom·men; kam überein, ist übereingekommen; [Vi] mit jemandem übereinkommen + zu + Infinitiv; geschr; sich mit jemandem einigen, etwas Bestimmtes zu tun: Sie kamen überein, einen neuen Vertrag zu schließen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”